Direkt zum Inhalt
XLSTAT wird Mitglied der Lumivero Familie. Mehr erfahren.

Speichern eines 3D Modells in Excel - Anleitung

Dieses Tutorium zeigt Ihnen, wie Sie ein 3D-Diagramm-Modell in XLSTAT speichern und wiederverwenden. Hinweis: Um ein Visualisierungsmodell wieder verwenden zu können, ist es notwendig, dass die Daten dieselbe Struktur und die Variablen dieselben Namen haben.

Datensatz für das Speichern und Wiederverwenden einer 3D-Visualisierung

Eine Datei mit den Daten, die in diesem Beispiel (demo3DPlot2.xls) verwendet werden und dem XLSTAT-3DPlot-Visualisierungsmodell (demoM3D.m3D) kann hier heruntergeladen werden. Unser Ziel ist es, zu zeigen, dass es möglich ist, Visualisierungsmodelle, die mit XLSTAT-3DPlot erstellt wurden, mit anderen Datensätzen wiederzuverwenden.

Vorgehensweise

Wenn Sie die Daten Data1 auswählen und auf den Button 3DPlot der Symbolleiste „Visualisierung der Daten“ klicken, erhalten Sie ein Ergebnis, das der nachstehenden Abbildung ähnelt.

m3d1.gif

Nach einigen Modifizierungen können Sie das folgende Ergebnis erhalten, das beeindruckender und besser lesbar ist.

m3d2.gif

Nach Erhalt dieser Ansicht haben wir sie, um die Formatierung für andere Datensätze wiederzuverwenden, unter dem Namen demoM3D.m3D mit dem Befehl „Datei/Speichern unter“ in XLSTAT-3DPlot gespeichert.

Als Beispiel möchten wir hier das Visualisierungsmodell auf dem zweiten Datensatz Data2, der sich in demselben Excel-Tabellenblatt befindet wie Data1, wieder verwenden. Hierzu schließen wir XLSTAT-3DPlot, dann wählen wir die Daten Data2 aus und klicken auf den Button 3DPlot. Sobald die erste Darstellung angezeigt wird, verwenden wir den Befehl „Datei/Öffnen“ von XLSTAT-3DPlot, um das zuvor gespeicherte Format auf die neuen Daten anzuwenden. Das nächste Bild zeigt das Ergebnis an.

m3d3.gif

Daraus folgt, dass Sie durch Speichern der Visualisierungsmodelle Zeit sparen können und eine Bibliothek mit wiederverwendbaren, qualitativ hochwertigen Formaten aufbauen können.

War dieser Artikel nützlich?

  • Ja
  • Nein